Als Hochzeitsfotografin in München

21. Dezember 2015

Im August 2015 durfte ich diese diese wunderbare Hochzeit von Serpil und Altan in München begleiten. Der Bräutigam holte mich persönlich vom Flughafen ab, während sich die Braut im großen Kreis von Freundinnen und den engsten Verwandten beim Friseur auf ihren großen Tag vorbereite. Im Anschluss wurde die Braut traditionell zuhause von dem Bräutigam abgeholt.

Kurz vor der Hochzeit erkrankte Serpils Papa und konnte leider nicht an der Feier teilnehmen, aber er war auf dem Wege der Besserung und sie beschlossen die Hochzeitsfeierlichkeiten nicht zu verschieben. Vor der Hochzeitsfeier fuhr das Brautpaar zu ihm, damit er seine Tochter im Hochzeitskleid sehen konnte. Es war ein sehr emotionaler Moment und selbst die Krankenschwestern waren gerührt.

Für das anschließende Paarshooting machten wir uns auf den Weg in die Innenstadt Münchens. Als Location haben sich Altan und Serpil den Hofgarten und die Feldherrenhalle ausgesucht. Das Brautpaar hatte sichtlich Spaß beim Shooting und auch wenn die Sonne uns leider im Stich ließ, strahlten die Beiden um die Wette.Gefeiert wurde aufgrund der vielen Gäste in der schönen Kantine eines großen Cateringunternehmens, mit einem großartigen Grillbuffet. Später wurde ausgelassen gefeiert und wie es sich bei einer türkischen Hochzeit gehört, waren alle Gäste ob Jung oder Alt auf der Tanzfläche. Die Gastfreundlichkeit der Brautpaares und ihrer Gäste hat mir wieder mal gezeigt, dass ich den besten Job der Welt habe. Vielen Dank Serpil und Altan, ich wünsche Euch eine wundervolle gemeinsame Zukunft.